+++ Judo +++ Karate +++ Jiu-Jitsu +++ Taekwondo +++ Street Combat +++ Ten-Jitsu +++ Hapkido +++ Kickboxen +++ +++ Fragen Sie nach Ihrer Budo-Sportart! +++

Hapkido-Lehrgang in Rahden


Unter der Leitung des Disziplinvorsitzenden Bernd Große Daldrup-Hemker, fand am Sonntag, den 12.02.2017 der erste Hapkido Basis- und DVL in Rahden statt.

Insgesamt nahmen 23 Sportler/innen aus 6 Vereinen der IBF daran teil. Inhalte des Lehrgangs waren Grundlagen des Hapkido, Fallschule, Atemübungen und natürlich das Hosinsul die Selbstverteidigung.

In dem 3-,5 stündigen Lehrgang, ausgerichtet durch den TUSPO Rahden unter der Leitung von Stefan Lange konnten den Teilnehmern erste Basiskenntnisse im Hapkido bekannt gemacht werden, sowie weitere Grundlagen geschaffen werden. Am Ende des Lehrgangs gab es die Möglichkeit für Sportler, welche ihre entsprechende Vorbereitung nachweisen konnten, eine Kupprüfung zu absolvieren.

Alle Prüfungsteilnehmer bestanden hier mit souveränen Leistungen ihre Prüfungen zum 8.Kup. Der DV Große Daldrup-Hemker bedankt sich nochmals bei allen Teilnehmern für Teilnahme und für den engagierten Einsatz und freut sich auf den nächsten Lehrgang.

Nächste Lehrgänge finden im Mai in Laer, im September in Osnabrück und zum Jahresende im Dezember in Nottuln statt. Grundsätzlich können alle Sportler/innen ganz gleich ihres Stils oder Graduierung daran teilnehmen.

Bericht und Fotos: Bernd Große Daldrup-Hemker

Zurück zur Startseite
Impressum Webmaster IBF Deutschland e.V